Pretty little Vampires
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» The Castle
Fr Aug 16, 2013 10:09 am von Stranger

» Find the Magic in you
So Jul 29, 2012 11:17 pm von Stranger

» Dark Paradise | Vampire Diaries
Di Jul 17, 2012 9:32 am von Gast

» {.life is full of small, perfect moments
Fr Jun 08, 2012 10:53 pm von Stranger

» Charmed-Unwriten Future
Do Jun 07, 2012 12:35 am von Stranger

» Hogwarts- 19 Years later
Sa Jun 02, 2012 8:54 am von Stranger

» Venezia ~ Dark Temptation
Do Mai 24, 2012 11:03 am von Gast

» Secret Desire
Mi Mai 16, 2012 6:22 am von Stranger

» show me your teeth
Sa Apr 28, 2012 5:25 am von Stranger

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 8 Benutzern am Di Feb 21, 2012 12:13 am

Austausch | 
 

 TVD - If you want peace, prepare yourself for war

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Stranger




BeitragThema: TVD - If you want peace, prepare yourself for war   Sa März 10, 2012 11:13 pm


The Vampire Diaries


Die Storyline



Stefan Salvatore musste mit Klaus fortgehen, da Er für das Heilmittel aufkommen musste, welches Damon ermöglicht hat, sein untotes Leben zu verlängern. Das wollen die anderen jedoch nicht zulassen und setzten alles daran Stefan zu befreien. In der Zwischenzeit muss Stefan Klaus gehorchen, doch der jüngere Salvatore Bruder kommt ab und zu mit einem Hexer (oder einer Hexerin - je nachdem wer das will) ins Reden, wenn Klaus mal abwesend ist. Stefan hofft darauf das Er Klaus' Handlanger überzeugen kann, Ihn Kontakt zu Elena aufnehmen zu lassen, denn trotz Stefan's Besinnungsumschwung welcher durch den Originalen erzwungen getätigt wird, weiß Stefan das Er etwas tun muss.

Die Geschehnisse von dem Ritual , in dem Jenna und Jules Ihren Tot fanden, war jedoch nur der Anfang.
Mystic Falls wird mehr und mehr der Dreh- und Angelpunkt für unerklärliche Phänomene und Machtkämpfe. Durch unerklärliche Weise finden Tote wieder teils zurück ins Leben und wissen anscheinend mehr als sie zugeben.
Auch wenn die Bewohner aus Mystic Falls sich schon mit genügend Problemen plagen, und versuchen sie zu lösen, scheint dies immer noch nicht genug zu sein...

Besonders die Ursprünglichen stecken voller Geheimnisse, Klaus allen voran. Vor fast zweihundert Jahren, formierte sich ein Hexenzirkel in England und Irland, der die Ursprünglichen vernichten wollte. Der Zirkel umfasste 140 Hexen, die aus allen Teilen der Welt zusammen arbeiteten und ihr geballtes Wissen und ihre Kräfte einsetzten.
Fast ist es ihnen gelungen, doch am Ende scheiterten die Hexen. Dennoch gelang es ihnen, einen Fluch zu verhängen. Das Schicksal aller Ursprünglichen wurde an das Leben dreier Individuen gekettet.

Diese drei wandeln mitten unter uns in und um Mystic Falls. Von diesem Fluch wissen sie jedoch selbst noch nichts. Wer von unseren Charakteren wird es also sein?

Der Fluch besagt, dass die Ursprünglichen nur existieren, solange diese drei am Leben bleiben. Würden die Drei sterben, so zerfielen die Urvampire zu Staub. Deshalb werden diese drei unbemerkt des Öfteren auf seltsame Weise vom Schicksal verschont. Handlanger der Urvampire wachen über sie.

Das ist alles, was die Ursprünglichen über diesen Fluch wissen. Klaus ist jedoch zu Ohren gekommen, dass es noch mehr damit auf sich hat. Der Fluch kann von den Ursprünglichen gebrochen werden, wenn die gesuchten drei gemeinsam mit je einer Person geopfert werden, die sie aufrichtig lieben. Ihr gesamtes Blut müsste von wenigsten drei Ursprünglichen getrunken werden, bis zu ihrem Tod. Dann wären die Ursprünglichen frei von den Schicksalen dieser drei.

Klaus hörte allerdings auch noch, dass es noch eine weitere Variante dieses Rituals gibt. Eines, das ihm zusätzliche Macht verleihen würde. Die Macht, über die Energie alle Nachkommen der Hexen zu verfügen, die damals an dem Fluch mitgewirkt haben. Von den Ursprünglich 140 Hexen gibt es inzwischen weit über 300 Nachkommen. Mit dieser Energie, könnte Klaus allein Naturkatastrophen heraufbeschwören und natürlich auch alle anderen Hexen unterdrücken und zum Dienst zwingen. Somit würde er auch über alle anderen Ursprünglichen herrschen.

Der Haken an der Sache?
Klaus kennt den Zauberspruch noch nicht, der diesen Bann wirken würde. Gerüchte besagen aber, dass sie sich im Gremoire von Erin Doughrey befinden.

Das Gegenmittel?
Die drei gesuchten müssen gemeinsam mit denen, die sie lieben, freiwillig einen kleinen Teil ihres Blutes geben und ein bestimmter Stein, der damals den Fluch auslöste muss in das kochende Blut gegeben werden, bis daraus ein Blutstein entsteht. Dann wäre der Bann zugunsten der Hexen gelöst. Die Kraft aller ehemals beteiligten Hexen würde zu ihren Nachkommen zurückfließen, die somit das Gleichgewicht waren könnten. Zusätzlich würden alle Ursprünglichen zu normalen Menschen werden. Aber natürlich wäre eine erneute zurück Verwandlung in das Dasein eines Vampires nicht ausgeschlossen.



Die Fakten

» FSK 15
» Wir haben einen FSK 16 & 18 Bereich
» 3.Person Präteritum (Vergangenheit)
» Eigencharaktäre sind gerne gesehen
» Nach der Abgabe des Steckbriefes sind 2. WoB's erforderlich
Wichtige Links

Forum | Regeln | Blackboard | Wanted & Unwanted

The Vampire Diaries



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
TVD - If you want peace, prepare yourself for war
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Graffiti
» Erster Paintjob X-Wings gepimpt (8 Bilder prepare traffic)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Love the way you lie ::  :: Blood Brothers-
Gehe zu: